Jugendhilfe

Die Zukunftsbaustelle ist ein Ort für Chancen. Junge Menschen bereiten sich hier mithilfe fachlicher und pädagogischer Begleitung auf ihre berufliche Zukunft vor. Dies geschieht anhand der Sanierung von meist denkmalgeschützten Gebäuden im Ostharz, weil durch die Anforderungen der Denkmalschutzsanierung eine unübertroffen hohe Anzahl von Gewerken praktisch erfahren werden kann.

Die Anleitung erfolgt durch erfahrene Handwerker mit Ausbildungsberechtigung und/oder pädagogischer Zusatzausbildung. Zusätzlich werden die Arbeiten durch pädagogisches Fachpersonal begleitet.

Der Verein pasapa Mensch und Beruf e.V. ist als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt.

Ab September 2018 wird unser Jugendwohnheim als Betriebsstätte der Jugendhilfe eröffnet, so dass dann auch eine vollstationäre Unterbringung möglich ist.

Leistungen gemäß Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII):

  • Maßnahmen der Ausbildung,  Berufsorientierung und Beschäftigung (§13)
  • Hilfe zur Erziehung (§27)
  • Vollstationäre Heimunterbringung (§34)
  • Tagesstätte (Arbeiten und Lernen auf den Baustellen, §32)
  • Eingliederungshilfe für seelische behinderte Jugendliche (§35a)
  • Hilfe für junge Volljährige (§41)
  • Inobhutnahme (§42)

Unser Flyer für die Leistungen der Jugendhilfe zum Download:
Flyer Jugendhilfe